Haben Sie Fragen?

Unser Service-Team steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.

JETZT EXPERTEN FINDEN
BERATER FINDEN
  • 0800 9700770

Versorgungslücke

Um die finanziellen Risiken der Pflegebedürftigkeit abzufedern, wurde 1995 die gesetzliche Pflegeversicherung als fünfte Säule des Sozialversicherungssystems eingeführt. Auch Privatpatienten hat der Gesetzgeber zum Abschluss einer Pflegeversicherung verpflichtet.

Die gesetzliche Pflegeversicherung reicht nicht aus

PFLEGESTUFE durchschn.Kosten bei Pflegebedürftigkeit maximale Leistungen der gesetzl. Pflegeversicherun mtl. Versorgungslücke
(bei 10 Jahren Pflege)
Pflegestufe I 2.300,00 € 1.023,00 € – 1.277,00 € (153.240,00 €)
Pflegestufe II 2.700,00 € 1.279,00 € – 1.421,00 € (170.520,00 €)
Pflegestufe III 3.300,00 € 1.510,00 € – 1.790,00 € (214.800,00 €)
JETZT ABSICHERN